Gua Sha Massage

Gua Sha Massage

Gua Sha ist eine alte, im ganzen ostasiatischen Raum verbreitete traditionelle Massage-Technik.

Durch eine Gua-Sha-Behandlung wird das abgestandene venöse Blut an die Körperoberfläche „geschabt“, so dass wieder sauerstoffreiches arterielles Blut und Lymphe durch die Muskeln fließen kann. Dadurch lassen die Muskelschmerzen nach und die Beweglichkeit verbessert sich. Der Stoffwechsel normalisiert sich und die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

Anwendungsgebiete:

  • Nacken- und Schulterverspannungen
  • Lumbago, Ischialgie
  • Tennisellenbogen
  • Schulterschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Intercostalneuralgie
  • Bewegungseinschränkungen
  • Stoffwechselstörungen
  • Narbenstörung
  • Stress

Preis für eine ca. 30 Minuten-Behandlung = 30 Euro
Preis für eine ca. 60 Minuten-Behandlung = 50 Euro
 
 

Wir behandeln Sie in: